Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

E1-Jugend erspielt sich in Ollheim den fünften Platz

Am Samstagnachmittag, 24.06.2017, durfte auch die E1 auf ungewohntem Terrain aktiv sein. Beim traditionellen Rasenturnier der SG Ollheim-Straßfeld an der Ollheimer Peterstraße wurde wieder fleißig Spielpraxis gesammelt.
Ohne Jonathan, dafür aber mit 9 weiteren, hochmotivierten Kindern, gingen die Schützlinge von Trainer Tobias Swawoll optimistisch in die erste Begegnung gegen den TuS Königsdorf.
12 Minuten später gab es dann allerdings eine verdiente 1:9-Niederlage, die besonders einer Vielzahl von Fehlpässen geschuldet war. Ebenso gestaltete sich das Prellen des Balles auf Rasen erheblich schwieriger bis unmöglich.
Im zweiten Spiel gegen die HSG Euskirchen lief es schon besser, aber auch hier gab’s noch kein Erfolgserlebnis.
Spiel Nr. 3 gegen den HSV Troisdorf und Nr. 4 gegen den FC Hennef sahen schon deutlicher runder aus und wurden erfolgreich abgeschlossen.
Gegen den Kreismeister der Vorsaison, TSV Bonn rrh., sowie dessen Vizemeister HSG Geislar-Oberkassel, wurden den Grün-Weißen abermals ihre Grenzen aufgezeigt, sodass am Ende ein fünfter Platz heraussprang.
„Wir müssen noch viel an den Grundfertigkeiten feilen“, so der kurze Kommentar des Trainers.
Für die E1 spielten: Tom Haufe (TW), Merlin Klocker, Moritz Knappe, Benedikt Berk, Paul Sambale, Matteo Laun, Silas Worm, Conrad Ulrich und Ole Wimmers.

Back to top