Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

Erfolgreiches Testwochenende der E1 des RTV-M1883

Die E1-Jgd.-Handballer nutzten das vergangene Wochenende dazu, sich zur Saisonvorbereitung kreisübergreifend gegen teilweise neue Mannschaften zu testen.
Am Samstag luden die Rheinbacher den Longericher SC in die Sporthalle an der Berliner Straße ein. Ziel war auf beiden Seiten das Einspielen der Jungs und die Stärkung des Zusammenhalts der Mannschaft.
Die mit nur 7 Spielern stark ersatzgeschwächten Gastgeber starteten träge in die Partie, sodass sich die Gäste aus Longerich schnell absetzen konnten. Zur Mitte des Spiels holten die RTV-Kinder noch einmal auf – dann gingen ihnen aber die Kräftereserven aus und sie verloren das Testspiel mit 21:29.
Am Sonntag stand der Hornets Cup in Pulheim auf dem Programm. Das erste Gruppenspiel gegen die HSG Refrath/Hand verschliefen die Nachwuchshandballer aus Rheinbach in der Abwehr, aber auch vorne im Abschluss. So verlor man letztendlich denkbar knapp und ärgerlich mit 7:8.
Nach einem knappen Sieg im zweiten Spiel gegen die Pulheimer Hornets ging es für die Kinder in das letzte Gruppenspiel, was darüber entscheiden sollte, ob die Rheinbacher im Spiel um Platz 5, im Spiel um Platz 3 oder sogar im Finale mitspielen würden. Gegen den Gegner, SC Longerich 2, der bis dahin ungeschlagen war, stand man von Anfang an in der Abwehr konsequent und agil. So konnten die RTV-Handballer durch clevere Abwehrarbeit einen Ball nach dem anderen abfangen und durch konsequente Angriffe in schön herausgespielte Tore ummünzen. Die Kinder gewannen das 12-minütige Spiel mit 14:1 und durften sich somit über ihren Finaleinzug freuen.
Hier verlor man dann erneut gegen den Vortagsgegner SC Longerich – was die super Leistung der Rheinbacher jedoch nicht schmälerte. Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Platz – toll gemacht!

– – – – – – – –
© Foto: Dagmar Burgdorf

Back to top