Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

Handball: Dietmar Schwolow neuer Sportlicher Leiter beim RTV-M1883

Ein Rheinbacher Urgestein nimmt die Zügel wieder fest in die Hand. Dietmar Schwolow, Trainer der Regionalliga-Mannschaft des RTV-M1883 wird neben seiner Trainertätigkeit wieder als Sportlicher Leiter der Handballabteilung aktiv sein.

Nach der personellen Neubesetzung in der Abteilungsleitung ist dies der nächste Schritt, den der Rheinbacher Handball in Richtung struktureller Ausrichtung auf die Zukunft vornimmt.
Beide künftigen Akteure, Abteilungsleiter Michael Krämer und Dietmar Schwolow, sind sich in ihren Zielen einig: „Mit einem unbestrittenen Aushängeschild 1. Herrenmannschaft brauchen wir eine klare und langfristige Zielsetzung in Richtung Nachwuchsarbeit. Der Hauptansatz muss bei den Jüngsten liegen und einer verstärkten Aufbauarbeit im Mini-Bereich“, so Schwolow und Krämer unisono.

Der neue Abteilungsleiter sieht optimistisch in die Zukunft: „Dietmars Bereitschaft, sich an dieser entscheidenden Stelle wieder für den Verein zu engagieren, war Grundvoraussetzung für meine Entscheidung, die Abteilungsleitung zu übernehmen. Für den Handball in Rheinbach sind Dietmars Wissen, seine Leidenschaft und seine Visionen die ideale Lösung, da gibt es keine zwei Meinungen,“ so Michael Krämer übers seinen neuen Sportlichen Leiter.

Neben den ganzen Corona-bedingten Ungewissheiten stehen für die Rheinbacher Handballer auch die Weichenstellungen für die Saison 2021/22 auf der Agenda. An Motivation und Begeisterung wird es dem RTV hierbei sicherlich nicht mangeln.

Back to top