Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

Handball: RTV-M1883 aktualisiert Hygienekonzept für den Spielbetrieb mit Zuschauern

+++ UPDATE  10.11.21  Zugang Zuschauer mit 2G+++ UPDATE 10.11.21 Zugang Zuschauer mit 2G +++

 

Das für alle Heimspiele im Handballspielbetrieb geltende COVID-19 Hygienekonzept der Sporthalle Berliner Straße in Rheinbach wurde aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklungen erneut aktualisiert.

Hierbei gehen die konkreten Maßnahmen weiterhin über die behördlichen Anforderungen hinaus, um allen Anwesenden einen größtmöglichen Schutz bei den Heimspielen der Rheinbacher Handballmannschaften bieten zu können.

Die aktuell geltenden Vorgaben der Corona-Schutzverordnung NRW werden hierbei bei allen Heimspielen uneingeschränkt erfüllt. Diese erlauben u.a.  eine freie Platzwahl auf der Tribüne und verpflichten die Besucher am Sitzplatz nicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Das aktualisierte Hygienekonzept erweitert hierbei die bislang für die Heimspiele der 1. Herren in der Regionalliga Nordrhein geltenden Regelungen auf alle Heimspiele in der Sporthalle Berliner Straße. Für Zuschauerinnen und Zuschauer gilt somit ab sofort eine 2G-Regelung:

Zugang für Zuschauer zur Sporthalle nur mit Nachweis einer vollständigen COVID-19 Impfung oder Genesung („2G“)
• Zusätzlich erhalten Jugendliche bis 18 Jahre sowie grundsätzlich alle Schülerinnen und Schüler unter Vorlage eines negativen COVID-19 Testergebnisses (offizieller Bürgertest mit schriftlicher/digitaler Bestätigung) Zugang zur Sporthalle
• Der Test darf zum Zeitpunkt des Zutritts zur Sporthalle nicht älter als 48 Stunden sein (gerechnet vom erwarteten Spielende = Anwurfzeit +2 Stunden)
Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen (Vorlage Schülerausweis)
• Kinder bis zum Schuleintritt sind getesteten Personen gleichgestellt

Grundsätzlich gilt in der Sporthalle Berliner Straße die freie Platzwahl. Für die Sicherstellung eines größtmöglichen Platzangebotes werden stets alle Tribünenteile zur Verfügung gestellt.
Der TV Rheinbach / RTV-M1883 empfiehlt das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und eigenverantwortliche Einhaltung der geltenden AHA-Regelungen.

Die im Hygienekonzept aufgestellten Regelungen unterliegen weiterhin einer stetigen Prüfung und werden anlassbezogen aktualisiert.

Back to top