Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

RTV in Krefeld am Start: Nordrhein-Jugendmeisterschaft über 300m Hürden

Starker Auftritt von Klara Engel und Nina Giersberg 
auf der Nordrhein-Jugendmeisterschaft über 300m Hürden
Krefeld, 10.06.2018
Am Anfang der Freiluftsaison 2018 hatten sich Klara Engel und Nina Giersberg (beide W15/U16) erstmalig an die Langhürdendistanz über 300m herangewagt: Nachdem beide bereits im letzten Jahr über die 80m Hürden auf verschiedenen Wettkämpfen erfolgreich gewesen waren, galt es nun, Technik und Rhythmus auf die lange Distanz zu übertragen, die darüber hinaus wesentlich höhere Anforderungen an die Schnellkraft-Ausdauer stellt als die Kurzdistanz. Nach zahlreichen Tempolauf-Trainingseinheiten, kombiniert mit Technik-Einheiten für gleichermaßen sichere wie beidseitige Hürdentechnik, gelang den beiden Athletinnen Mitte Mai in Köln bereits auf Anhieb die Qualifikation für die Nordrhein-Jugendmeisterschaft, Klara lief die 300m Hürden in 53,11s und Nina in 54,57s.

Die nächsten vier Wochen wurden nochmal zur Verbesserung von Tempo und Rhythmus genutzt und am 10. Juni war es dann soweit: Klara und Nina traten in Krefeld auf der Nordrheinmeisterschaft gegen die Konkurrenz von Königswinter bis Essen an.

Klara und Nina vor dem Start

– – – – – – – –
© Foto: Björn Momsen

Mit einem starken Angang über die ersten 100m und gutem Stehvermögen in der zweiten Hälfte gelang es ihnen, ihre persönliche Bestzeit nochmal deutlich zu verbessern, Klara kam mit 49.31s ins Ziel und Nina mit 53,49s. Damit errang Klara den 6. Platz in diesem Wettkampf – ein toller Erfolg bei starker überregionaler Konkurrenz in einer anspruchsvollen Disziplin!

Klara nach der Siegerehrung – Platz 6 auf der Nordrheinmeisterschaft!

– – – – – – – –
© Foto: Björn Momsen

Back to top