Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

Tischtennis: Herren 1 des TV Rheinbach hat Aufstieg fest im Visier

veröffentlicht am 27.12.2019:

(c) Dr. Martin Hestermann

Dass die erste Herren den direkten Wiederaufstieg in die 2. Kreisklasse fest im Visier hat, zeigte sie in allen Spielen der Hinrunde. Dies gelang auch hervorragend, denn gleich zu Saisonbeginn konnten die Mitaufstiegsaspiranten klar in die Schranken gewiesen werden. Gegen Bonn-Duisdorf siegte man klar mit 8:1, gegen Viktoria Bonn mit 8:5 und nur gegen Meckenheim war es beim 8:6 sehr knapp. Gegen Ende der Hinserie kam es zum vermeintlichen Spitzenspiel gegen die Mannschaft aus Rösberg, die bisher nur einmal verloren hatte. Bei einer Niederlage gegen Rösberg hätte man den ersten Tabellenplatz räumen müssen. Aber es kam anders. Gegen die in Bestbesetzung angetretenen Rösberger spielten die Rheinbacher höchst konzentriert und lagen schnell mit 4:0 in Führung. Auch danach lief alles nach Plan und nach lediglich einem verlorenen Einzel konnte man die Rösberger mit einem deutlichen 8:1 nach Hause schicken.

Zum Saisonende gab es noch ein klares 8:0 gegen Roleber, so dass Rheinbach nun mit Abstand die Tabelle anführt. Der Vorsprung auf Rösberg und Meckenheim beträgt bereits komfortable 4 bzw. 7 Punkte.

Die Einzelbilanzen der Hinserie: Martin Hestermann 18:2, Ralf Beyerstedt 8:5, Volker Löwer 7:1, Jens Zimmermann 10:1, Thomas Minrath 10:5.

– – – – – – – –
© Foto: Volkhard Schmanke

Back to top