Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

Tischtennis: Zweite Herren gewinnt zum Auftakt mit 7:5

veröffentlicht am 28.08.2020:

Foto: (c) Volkhard SchmankeSichtlich erleichtert zeigten sich die Spieler der 2. Tischtennis Herrenmannschaft nach dem erfolgreichen Absolvieren des ersten Pflichtspiels gegen die TTG Witterschlick nach langer Coronapause. Die Einhaltung der erforderlichen Hygienemaßnahmen konnte erfolgreich gewährleistet werden, aber auch das erste Spiel nach fast sechs Monaten Pause erfolgreich mit 7:5 gewonnen werden. In der Besetzung Thomas Minrath, Falk Michels, Wolfgang Lüdicke und Volkhard Schmanke wurden schon früh die Zeichen auf Sieg gesetzt. Insbesondere Falk Michels glänzte mit hervorragendem Angriffsspiel und ließ bis zum Siegpunkt nichts anbrennen. Weitere Punkte durch Wolfgang Lüdicke und Thomas Minrath sorgten schnell für eine klare Führung, die im Laufe der weiteren Einzel auch nicht mehr hergegeben wurde. Ungewohnt ohne Doppel, dafür aber mit 12 Einzeln dauerte das Spiel doch mehr als Stunden. Die neue Regelung bescherte allen Spielern drei Einzel, sodass jeder Teilnehmer genügend Einsätze bekam. Nun gilt es diesen Schwung mit in die kommenden Spiele zu nehmen.
Die Tischtennisabteilung des TV Rheinbach sucht weiterhin nach Verstärkung für alle Mannschaften und hofft, im kommenden Jahr auch wieder eine Hobbymannschaft an den Start zu bringen. Trainiert wird immer dienstags und mittwochs ab 19:30 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Bachstraße. Schnuppertrainings sind in Absprache mit dem Verein unter Einhaltung des Corona Konzepts jederzeit möglich (tischtennis@tv-rheinbach.de).

– – – – – – – –
© Foto: Volkhard Schmanke

Back to top