Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

Tolles Mannschaftsergebnis bei den Block Regio Meisterschaften in Euskirchen

Bei der U16 gewann Klara Engel den W15 Blockwettkampf Sprint / Sprung. Nina Gilsberg erreichte im selben Wettbewerb mit einem großen gut besetzten Starterfeld, den hervorragenden achten Platz. Melina Braun wurde in der Altersklasse W14 Dritte. Sie ist nach längerer Pause wieder in die Wettkämpfe eingestiegen und hat noch viel Potential nach oben.

In der U14 belegte Maja Redemann in der Altersklasse W12 als Jüngste im ganzen Feld, im Blockwettkampf Lauf den vierten Platz. Nicht viel schlechter war ihre Mannschaftskameradin Anna Bieler, die den sechsten Platz erreicht. Nina Gleisner, W12 belegte den dritten Platz im Block Spint / Sprung. Alle Drei haben sich über den Winter toll in ihren Leistungen entwickelt und werden das mit viel Training auch weiter machen.

Lasse Redemann musste leider verletzungsbedingt aufgeben. Ihm wünsche ich gute Besserung und das er bald wieder ins Training einsteigen kann.

Klara Engel schaffte bei den Einzelwertungen mit 14,2 s über 80 m Hürden auch die Quali für die Nordrhein Meisterschaften.

Tobias Gleisner lief am 25.04.2018 bei der Bahneröffnung Grefrath-Oedt persönliche Bestzeiten über 100m in 12,41s und über 200m in 25,65 s. Damit qualifizierte auch er sich schon zum Saisonauftakt für die Nordrhein Meisterschaften.

© alle fünf Fotos zu diesem Beitrag: Stefan Gleisner

Back to top