Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

Vorberichte zum Wochenende 23.2./24.2.2019

mB1-Jgd. muss auswärts beim Tabellensechsten HC Gelpe/Strombach antreten – Sonntag, 24.02., 14.00 Uhr, in Gummersbach
Nach dem Achtungserfolg über den Tabellenführer aus Stolberg geht die Reise für die mB1-Jugend des TV Rheinbach am kommenden Sonntag weiter ins Oberbergische. Gegen die Spielgemeinschaft aus Gelpetal und Strombach erwartet den RTV ein körperlich robuster und technisch starker Gegner. Die Stärken bekamen die Grün-Weißen bereits im Hinspiel zu spüren, als Rheinbach mit Mühe und Not den 28:25-Erfolg einfuhr. „Wenn wir von Anfang an die Bereitschaft in der Abwehr und die notwendige Geduld im Angriff vorweisen, haben wir gute Chancen“, so Trainer Jan Hammann, der am Wochenende durch den zeitgleichen Einsatz mit der 1. Herrenmannschaft verhindert sein wird.

mC1-Jgd. will die Tabellenführung gegen den HC Gelpe/Strombach verteidigen – Sonntag, 24.02., 12.15 Uhr, in Gummersbach
Nach dem souveränen 39:25-Erfolg über Siebengebirge will die C1-Jugend des TV Rheinbach gegen den HC Gelpe/Strombach die Spitzenposition verteidigen und gegen die Konkurrenz aus Dormagen und Gummersbach vorlegen. Problematisch für die Wiederholung des 39:21-Hinspielerfolges dürfte das RTV-Lazarett sein, welches neben dem Langzeitausfall von Mats mit dem verletzten Moritz und dem erkrankten Lennart immer größer wird.

Back to top