Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

Vorberichte zum Wochenende

mB1-Jgd. zum Saisonstart beim TSV Bayer Dormagen zu Gast – Sonntag, 16.9., 12.15 Uhr, TSV Bayer Sportcenter
Gegen die zweite Mannschaft des TSV Bayer Dormagen bestreitet die mB1-Jugend des RTV-M1883 ihr erstes Saisonspiel. Nach optimaler Vorbereitung sowie einer gelungenen Generalprobe gegen die JSG Geislar-Oberkassel/Godesberg hofft die Mannschaft auf einen erfolgreichen Saisonauftakt.
„Die Mannschaft brennt auf das erste Saisonspiel und macht einen sehr motivierten Eindruck“, so Trainer Jan Hammann. Einziger Wermutstropfen ist, dass der Trainer das Spiel seines Teams nicht verfolgen kann, weil er parallel mit der 1. Mannschaft in Dinslaken unterwegs ist. Vertreten wird ihn Tobias Swawoll, der die Jungs nach den letzten Jahren aus dem Effeff kennt. Dem Ersatzcoach steht die vollständige Mannschaft zu Verfügung, sodass die Marschroute klar ist. 


mC1-Jgd. im zweiten Heimspiel gegen die Eschweiler SG gefordert – Samstag, 15.9., 17.00 Uhr, Sporthalle Berliner Straße
Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt in der Vorwoche möchte die mC1-Jgd. des RTV-M1883 gegen die Eschweiler SG nachlegen. Während die Gäste in der Qualifikation und der Vorbereitung weitestgehend von ihrer kompakten Defensivleistung leben, möchte die Mannschaft von Trainergespann Genn/Swawoll besonders in der Offensive wieder entscheidende Akzente setzen.
„Unter der Woche haben wir besonders in der Kleingruppe sowie am Tempospiel gefeilt, damit uns einfache Fehler wie gegen Longerich nicht unterlaufen“, so die Trainer.
Verzichten muss die Mannschaft auf insgesamt fünf Spieler. Während Nic, Leo und Moritz für ihren Heimatverein spielen, fallen Felix und Finn aus privaten Gründen aus.

Back to top