Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

mC1-Jgd. des RTV-M1883 im Halbfinale um die Mittelrheinmeisterschaft

Eine herausragende Saison der C1-Jugend neigt sich dem Ende zu, wenn am Samstag das Halbfinale um die Mittelrheinmeisterschaft in Rheinbach stattfindet. In einer interessanten Spielpaarung stehen sich der Tabellenzweite aus Rheinbach sowie der Tabellendritte aus Bonn gegenüber. Neben dem Endspielcharakter gewinnt das Spiel durch den „Derby“-Faktor weiter an sportlicher Brisanz.

In der abgelaufenen Saison waren beide Spiele hart umkämpft. Im Hinspiel gewann die Mannschaft von Trainergespann Philipp Schwarz und Tobias Swawoll mit 27:20 (10:12), während sie sich erst kürzlich im Rückspiel mit 30:28 (12:14) geschlagen geben musste. „Wir erwarten einen Gegner, der mit viel Selbstbewusstsein nach Rheinbach fahren wird, zumal Bonn vor Wochenfrist das Rückspiel gewonnen hat“, so RTV-Coach Tobias Swawoll.

Besonderes Augenmerk bei der TSV-Mannschaft liegt auf Auswahltorwart Kilian Werz sowie der brandgefährlichen Achse Eickhoff/von Bülow. Darüber hinaus verfügen die Bonner mit Henri Greitens über einen technisch starken Linkshänder.
„Wir dürfen Bonn nicht ins Spiel kommen lassen und müssen aus einer sicheren Abwehr in die erste und zweite Welle gehen“, so das Trainergespann, dessen Mannschaft im Vergleich zur Vorwoche vermutlich vollzählig antreten wird.
Anpfiff der Begegnung ist am 17.3.2018 um 15.15 Uhr in der Sporthalle Berliner Straße. Über einen tollen Support würden sich die Mannschaft und der Verein sehr freuen!
 

Back to top