Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

RTV-M1883 II absolviert erfolgreich das heimische Trainingslager

Am vorangegangenen Wochenende hatte man bereits zwei Testspiele absolviert, wobei das erste Spiel gegen den TuS Niederpleis mit 27:27 (11:14) ausging. Das Spiel gegen die HSG Geislar-Oberkassel konnte der RTV-M1883 II mit 33:21 (17:12) für sich entscheiden. Bereits zu diesem Zeitpunkt war jedoch klar, dass noch viel Arbeit bevorstehen würde.
So stand für die Zweitvertretung des RTV-M1883 nun ein Trainingslager in der Rheinbacher Glasfachschule auf dem Programm. Und Trainer Andreas Behr, der es in diesem Jahr mit einem fast komplett neu zusammengesetzten Kader zu tun hat, fand positive Worte für den Fortschritt der Mannschaft.
Am Samstagmorgen erfolgte um 08:00 Uhr ein gemeinsames Frühstück mit der 1. Mannschaft, woraufhin die erste Trainingseinheit erfolgte. Nach dem ebenfalls gemeinsamen Mittagessen standen zunächst eine weitere Trainingseinheit und anschließend ein Testspiel gegen die Zweitvertretung der TSV Bonn rrh. an. Der RTV-M1883 II musste sich mit 24:25 (13:11) geschlagen geben.
Auch am Sonntag standen zwei Trainingseinheiten auf dem Programm. Nachmittags absolvierten die Rheinbacher dann ein weiteres Testspiel gegen den TuS Niederpleis. Zur Freude aller ließ sich bereits am Ergebnis von 34:14 (18:7) erkennen, dass sich die harte Arbeit der Mannschaft ausgezahlt hat.
Abschließend blickt Trainer Andreas Behr auf ein effektives Trainingslager zurück, in dem er die Mannschaft gut auf ihre kommenden Aufgaben einstellen konnte. Doch auch die nächsten Wochen werden weiterhin arbeitsintensiv sein, da man längst nicht am Ziel ist.
Zur Saisoneröffnung am kommenden Wochenende (1.9.2018) erwartet den RTV-M1883 II der Gegner Fortuna Köln. In diesem Spiel wird sich zeigen, wie gut die Mannschaft auf die neue Verbandsliga-Saison vorbereitet ist.

Back to top