Turn-Verein Rheinbach 1905 e. V. 02226-10899

Aktuelles

Stadt Rheinbach ehrt Mike Ribbe

Nach 23 Jahren Handball für den TV Rheinbach und die HSG Rheinbach-Wormersdorf wurde Mike Ribbe vor dem letzten Spiel der HSG Rheinbach Wormersdorf von Cem Sarac und Hans Küpper verabschiedet. Ribbe feierte mit dem Verein große sportliche Erfolge: 4 Mal wurde er in der Handball-Oberliga von den Trainern zum wertvollsten Spieler gewählt, in der Handball-Oberliga war er mehrfach Torschützenkönig.

Ein besonderes Ereignis war darüber hinaus sicherlich der Aufstieg in die 3. Liga.

Neben seiner erfolgreichen Handballkarriere war Mike mit Leib und Seele Vereinsmensch. Trotz zahlreicher Angebote aus anderen Vereinen blieb er seiner Rheinbacher Mannschaft treu, war gerne auch bei gemeinsamen Freizeitaktionen wie Mannschaftstouren, Karnevalsfeten, Grillabenden oder Weihnachtsfeiern dabei. 
Zukünftig wird Mike Ribbe nicht mehr Leistungshandball spielen, sich aber dennoch in der „neuen“ 3. Mannschaft fit halten.

Nach der Hochzeit mit Maike und der Geburt seines Sohnes Phil möchte er sich mehr um seine Familie kümmern, strebt aber auch eine berufliche Weiterentwicklung an.
 Die Handballer des TV Rheinbach wünschen Mike Ribbe alles erdenklich Gute – und freuen sich schon jetzt darauf, ihn demnächst als Zuschauer und Fan bei den Spielen der 1. Mannschaft begrüßen zu können!

Zur Anerkennung und als Dankeschön für seine Sportlerkarriere für die Stadt Rheinbach wird Mike Ribbe am 19.07.2017 um 17.30 Uhr im Rathaus durch Bürgermeister Stefan Raetz geehrt! Gäste sind herzlich willkommen!

Back to top